Transport / Flughafen München

Flughafen München



Objekt Flughafen München, Terminal 2
Ausführender Malerbetrieb: Heinrich Schmid, Gersthofen
Größe: 26.000 m2
Jahr: 2003
Verwendete Produkte: Vitrulan aqua plus
Nutzen:
  • Schnelle Verarbeitung mit Aqua‐Technologie
  • Stoß- und durchstoßsicher
  • Rissarmierend, belastbar, langlebig
  • Schwer entflammbar
  • Wirtschaftlich: Einfache Handhabung durch langen Renovierungszyklus
  • Wasserdampfdurchlässig (in Kombination mit Latexfarbe)


Sehen Sie hier weitere Referenzen, bei denen Vitrulan Glasgewebe und Glasvliese eingesetzt wurden.

Wir freuen uns, dass Sie an unserem Onlineangebot auf vitrulan.com interessiert sind. Damit wir Ihnen den bestmöglichen Service bieten können, speichern wir die Informationen zu Ihrem Besuch in "Cookies". Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung eben dieser Cookies einverstanden.

OK mehr erfahren