Skip to main content
Favoris pour commande d'échantillons
News

Exklusive Tapeten für den ATSV Münchberg-Schlegel

Marktschorgast/Münchberg, Februar 2019 - Über eine großzügige Spende der besonderen Art durfte sich kürzlich der ATSV Münchberg-Schlegel freuen. Die Vitrulan Textile Glass GmbH hat das Vereinsheim des ATSV mit einer speziell gewebten Logo-Motiv-Tapete ausgestattet.

Bild: Ralf Barthmann, Geschäftsführer der Vitrulan Textile Glass GmbH und Reinhard Hübner, Vorstand des ATSV Münchberg-Schlegel 1904 e.V.

Man sah den Wänden des ATSV-Vereinsheimes ihr Alter bereits an. Die eintönigen, gelben Wände im Kabinengang hatten in den letzten Jahren neben dem ein oder anderen Schmutzfleck auch diverse Stöße und Kratzer durch jubelnde Mitglieder abbekommen. Da sich verputzte Oberflächen ohne großen Aufwand zu verursachen jedoch nur schwer bis gar nicht ausbessern lassen, musste eine andere Lösung gefunden werden.

Ralf Barthmann, Geschäftsführer der Vitrulan Textile Glass GmbH mit Sitz in Marktschorgast, bot dem Verein seine Hilfe an. Da das Steckenpferd des weltweit exportierenden Unternehmens in der Entwicklung und Produktion von innovativen, hoch leistungsfähigen Glasfasertapeten und -vliesen für Wände und Decken liegt, lag die Lösung auf der Hand: Eine Tapete mit dem eingewebten Vereinslogo des ATSV Münchberg-Schlegel!

Innerhalb kürzester Zeit wurde aus dem Logo des Vereins eine Glasfasertapete, die nicht nur so einfach wie ihre beispielsweise aus Papier oder Vinyl bestehenden Genossen zu verarbeiten ist, sondern im Vergleich zu diesen auch stoß- und durchstoßfest, rissarmierend, scheuerfest und einfach zu reinigen ist.

Der ATSV konnte sich am Ende über rund 120 m² Logotapete mit seinem eigenen Vereinswappen freuen. Nach der, ebenfalls zur Verfügung gestellten, fachgerechten Verarbeitung durch Vitrulan Mitarbeiter, sind die Wände nun optisch wie auch technisch bestens gerüstet für die kommenden, hoffentlich erfolgreichen, Jahre.

Fermer