Zum Hauptinhalt springen
Merkliste für Musterbestellung

Technische Gewebe

  • Basis hochflexible, technische Weberei
  • Verwendung einer Vielzahl synthetischer Garne wie Polyester normalfest und hochfest, Trevira CS, Polyamid 6.6, Polypropylen, uvm.
  • Weiterhin auch Einsatz von Glasgarnen mit Textil- und Silanschlichte sowie Glas-/Polypropylen-Mischgarnen
  • Kombinationen aus verschiedenen Garnarten möglich -> Hybridgewebe
  • Weben von Kettbaum und Gatter möglich
  • Unterschiedliche Webmaschinen ermöglichen Webbreiten bis zu 5,30 m

Anwendungen und Einsatzbereiche

Composites:

  • Verbundwerkstoffe aus zwei oder mehreren verbundenen Komponenten
  • Glasgewebe (optional mit Silanschlichte) und Glas-/PP-Mischgewebe (Compofil) sorgen in der Verbundmatrix für die notwendige verstärkende Funktion
     

Beschichtungsträger: 

Hochfeste Polyester-, Polyamid- und Glasgewebe für

  • pastöse Beschichtungssysteme im Bereich Signware und Planen
  • thermoplastische Beschichtungssysteme wie Textiles Bauen und flexible Behälter
  • wässrige Beschichtungssysteme für Digitaldruck Indoor
  • lösemittelhaltige Beschichtungssysteme wie Faltenbalgmaterialien
  • Beschichtungsanwendungen mit Synthesekautschuk im Bereich Kompensatoren, Faltenbalgsysteme und flexible Behälter
     

Filtration:

  • dichte Filament- und Fasergewebe aus Polypropylen für den Einsatz in der Nassfiltration zur Fest-Flüssig-Separation
  • Stützgewebe aus Polyester, Polypropylen, PPS- und PAN-Garnen für Filtersysteme im Bereich der Heißgasfiltration
     

Industrieanwendungen:

  • Glas- und Polyestergewebe für die Verstärkung und Isolierung von Pipelines, Kabel und zur Hochspannungsisolation
  • Gewebestrukturen für den Einsatz in der Kanalsanierung
  • Trägergewebe zur Herstellung von Kunstrasen im Tuftingverfahren
  • dichte Polyestergewebe für Schüttgutbehälter
  • Polyamidgewebe zur Weiterverarbeitung für Outdoor-Anwendungen (z.B. Möbel, Zelte) und Reisegepäck/Taschen
Schließen